IMG_1652

Durch die Blume gesagt…

Sind wir doch mal ehrlich. Es gibt Momente im Leben in denen man für einen anderen Menschen gern die Sterne vom Himmel holen würde. Einfach weil die Gefühle für diesen Menschen so groß sind, dass keine Worte dieser Welt diese Gefühle treffend beschreiben können. Warum also nicht einfach mal zwischendurch oder zu einem bestimmten Anlass einen tollen Blumenstrauß schenken. Durch die Lieblingsblumen erreichen Sie einen Menschen manchmal eher als durch viel Erzählungen. Die Sprache der Blumen ist ein Mittel der nonverbalen zwischenmenschlichen Kommunikation und durch sie bringt ihr eure Gefühle symbolisch zum Ausdruck. Besonders hilfreich gerade auch für Menschen denen es schwer fällt über ihre Gefühle zu sprechen.

IMG_1652

In ein paar Tagen ist es auch schon wieder so weit und der Tag der Liebe steht an. Der Valentinstag wird in vielen Ländern auf unterschiedlicher Art gefeiert. In Japan beispielsweise beschenken junge Frauen die Männer mit selbstgemachter Schokolade, in Brasilien wird dieser Tag erst am 16.Juni als Tag der Liebenden gefeiert und in Italien treffen sich die Paare an Brücken und Gewässern und nutzen die Zeit zu zweit. Hier wird die Liebe durch Liebesschlösser an Fahrrädern oder Brücken symbolisiert. Auch hier in Deutschland werden viele Paare diesen Brauch in die Tat umsetzen. Sei es an der Hohenzollernbrücke in Köln oder der Eisernen Brücke auf der Museumsinsel in Berlin.

IMG_1675

Nichts desto Trotz muss man an diesem Tag nicht zu viel auffahren. Im Grunde sollte man seinen Lieben nicht nur an diesem Tag sagen und zeigen wie viel sie einem bedeuten, sondern auch an den anderen 364 Tagen im Jahr. Wenn ihr an diesem Tag dennoch nicht auf eine kleine Geste für die Liebste oder den Liebsten verzichten möchtet dann probiert es mit schönen Valentinstags-Blumen.

One thought on “Durch die Blume gesagt…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Follow Me