PW4

Interior-Goals

Was macht man als erstes noch bevor man eine neue Wohnung bezieht??????? Richtig man holt sich Inspirationen, plant jedes einzelne vorhandene Möbelstück in den neuen Räumen und geht auf die Suche nach neuen Teilen die das Wohngefühl perfekt machen. Nur wo soll man schauen? Wo kann man sich Inspiration holen und ist es sinnvoll sich vorab so viel Gedanken über die Einrichtung zu machen? Vor einiger Zeit durfte ich mir zusammen mit moebel.de ein paar Gedanken zum Thema Zimmerpflanzen machen. Leider bin ich nicht gerade mit einem grünen Daumen gesegnet und ein Großteil meiner Pflanzen geht nach absehbarer Zeit ein. Was nicht gerade von Vorteil ist, denn ein paar Zimmerpflanzen gehören in jede Wohnung. Und wenn es sich dabei nur um ein bis zwei Kakteen handelt. Übrigens könnt ihr auf moebel.de auch noch eine Kleinigkeit über mich nachlesen 🙂 Schaut mal hier! Aber nun zurück zur Planung für die neue Wohnung. Ich möchte euch kurz meine Inspirationsquellen vorstellen. An erster Stelle und somit meine größte Inspirationsquelle ist Pinterest. Für ein einziges Stichwort bekommt ihr etliche Ideen vorgschlagen die euch entweder zu etwas anderem inspierieren oder euch die Ideen liefern nach denen ihr gesucht habt. Meine zweite Inspirationsquelle sind Interior-Blogs oder Interior-Profile auf Instagram. Auch hier werdet ihr mit speziellen Stichwörtern schnell fündig. Meine derzeitige Baustelle sind Picture Walls. Wir haben momentan eindeutig viel zu viele kahle und leere Wände. In meiner letzten Wohnung hatte ich diese Bilderleisten von Ikea. Aber irgendwie bin ich von den meistens viel zu überfülten Leisten gelangweilt und hätte gern etwas mehr Charme im Wohnzimmer. Ich habe euch mal ein paar Bildbeispiele herausgesucht die ich gar nicht schlecht finde. Was sagt ihr dazu?

PW1
PW2
PW3
PW4
PW5

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Follow Me